Page 9 - BRW-2024
P. 9

Mag. Christian Murhammer, MAS

                                       Geschäftsführer des Österreichischen Fertighausverbandes



                                       Sicher zum Eigenheim mit dem
                                       Österreichischen Fertighausverband



                Jedes  Jahr  entscheiden  sich  viele  pri-  und im Fertighauswerk. Geprüft wird nach   Betroffenen erarbeiten Sie Lösungen.
                vate Bauherren und -frauen für ein   Güterichtlinien, die regelmäßig an den
                Fertighaus. Der Großteil  davon wählt   Stand der Technik angepasst werden.  Hausbauen ist ein schönes  Abenteuer
                einen Hersteller, der Mitglied im                                 – für finanzielle Risiken ist hier
                Fertighausverband ist – zurecht,  denn   Dass in jeder Hinsicht wirklich alle   jedoch kein Platz. Der Österreichische
                diese Entscheidung gibt dem künftigen   technischen  Vorschriften und Normen   Fertighausverband regelt in einem
                Hausbesitzer ein Mehr an Sicherheit.  eingehalten werden, versteht sich für   Ehrenkodex unter anderem auch die maxima-
                                                 Verbandsmitglieder  von selbst. Darüber   le Höhe der Anzahlung und der weiteren
                Wer ein Bauprojekt startet, will auf   hinaus erhalten  deren Kunden eine  aus-  Teilzahlungen. So können Kunden sicher
                der sicheren Seite sein und das in jeder   führliche  Dokumentation  des  Hauses.   sein, dass immer  nur für Leistungen des
                Hinsicht.  Technisch perfekt muss das   Gleich dem  Typenschein beim Auto fin-  aktuellen  Bauabschnitts  gezahlt  werden
                Haus sein, rechtlich darf nichts schiefge-  den sich darin alle Daten zum Gebäude.  muss.
                hen und auch finanziell muss alles perfekt
                ablaufen. Man will sich einfach sicher   Auch rechtlich passt bei den Mitgliedern   Sichere und kostenlose Tipps, Rat und Hilfe
                fühlen – während der Bauphase und auch   des Fertighausverbandes einfach alles.   zu allen Themen rund um das Fertighaus
                danach.                          Wer mit einer dieser Firmen einen Vertrag   gibt  es  entweder  in  der  Servicestelle  des
                                                 schließt, kann davon ausgehen, dass  die   Verbandes oder unter
                Der Österreichische Fertighausverband   Inhalte in Ordnung sind.
                und seine Mitglieder tun viel dafür, dass                         www.fertighausverband.at
                sich Kunden sicher und gut aufgehoben   Doch  selbst  dann,  wenn  alles  fair  und
                fühlen können.                   transparent zugeht – bei einem Bauprojekt   -  dort  präsentieren  sich  auch alle
                                                 müssen zwei nicht immer einer Meinung   Mitglieder  des  Österreichischen
                Sicherheit beginnt beim Gütezeichen-  sein. Damit verschiedene Ansichten nicht   Fertighausverbandes.
                Fertighaus. Nur die Mitglieder des   unnötig eskalieren, hat der  Verband vor-
                Fertighausverbandes  dürfen  dieses  gesorgt: Eine beim Bundesministerium für
                anerkannte Qualitätssiegel führen. Das   Arbeit, Soziales  und Konsumentenschutz
                Zeichen  bedeutet, dass die  Unternehmen   notifizierte  Ombudsstelle  nimmt
                zu einer  ständigen und dokumentierten   sich kostenlos aller  Anliegen an. Im
                Eigenüberwachung  verpflichtet  sind, und   Ombudsteam arbeiten eine Mediatorin,
                zusätzlich  regelmäßig  Kontrollen  durch   ein  Techniker  und Sachverständiger  für   Mag. Christian Murhammer, MAS
                staatlich akkreditierte Prüfinstitute vor-  Fertighäuser sowie ein rechtskundiger   Geschäftsführer des Österreichischen
                genommen  werden – auf den Baustellen   Berater  zusammen. Gemeinsam  mit den   Fertighausverbandes
                                                                                                                         9



         BRW_2024.indd   9                                                                                          29.04.24   12:03
   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14