Page 14 - Sicherheitsratgeber
P. 14

SICHERHEITSRATGEBER


          RAUB und BETRUG












          Raub

          Handtaschenraub
          Besondere Vorsicht gilt bei Handtaschenräubern. Ein Handtaschenräuber ent-
          wendet nicht nur eine Tasche oder ein Mobiltelefon wie ein Dieb. Er hat meist eine
          Hemmschwelle überschritten, und ist entschlossen, gegebenenfalls auch Gewalt
          anzuwenden. Hier gilt der Grundsatz: „Gesundheit ist wichtiger als Eigentum!“
          Leisten Sie keine Gegenwehr!
          In oder im Umfeld von Banken
          Aufgrund der Behebung großer Geldmengen sind Sie bei Bank- oder Postschal-
          tern verstärkt dem Risiko ausgesetzt, Opfer eines Raubes oder Diebstahles
          zu werden. Täter beobachten ihre potentiellen Opfer bereits bei der Geldbehe-
          bung. Besondere Vorsicht ist auch bei Bankomaten geboten. Schützen Sie Ihren
          Code vor fremden Personen. Täter schauen über die Schulter, um Ihren Code zu
          eruieren.

            TIPPS:
            -  Nutzen Sie die Möglichkeit von bargeldloser Überweisung.
            -  Lassen Sie sich größere Beträge in einem separaten Raum aus
               zahlen und nehmen Sie nach Möglichkeit einen Verwandten oder eine
               Personen ihres Vertrauens mit.
            -  Fordern Sie Ihren Sicherheitsabstand bei der Behebung am Bankomat
               oder in der Bank ein.
            -  Beobachten Sie Ihre Umgebung: Brechen Sie den Behebungsvorgang
               sofort ab, wenn Sie merken, dass Sie beobachtet werden.
            -  Sperren Sie bei Verlust oder Diebstahl sofort Ihre Bankomatkarte und
               Kreditkarte.

          Trickbetrüger/-diebe
          Trickbetrüger sind Menschen mit hohem Einfallsreichtum. Sie sind kontaktfreudig
          und vertrauenswürdig und suchen sich Ihre Opfer gezielt aus. Betrüger nützen
          die Hilfsbereitschaft, die Gutmütigkeit und in manchen Fällen auch die Einsamkeit
          der Menschen aus, um sie zu betrügen und zu bestehlen.



          12
   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19